144hz Monitor mit 27 Zoll Vergleich

Fürs Zocken braucht jeder gute Bildschirme. Die wesentlichen Details lesen Sie hier in dem 144hz Monitor mit 27 Zoll Test.

1. BenQ GL2780 68,5 cm (27 Zoll) Gaming Monitor (Full HD, 1 ms, HDMI, DVI)
  • Gaming Performance: Smoothes Gaming dank 75Hz, 1 ms Reaktionszeit und einer 16:9 FHD Bildqualität
  • Garantie: 2 Jahre Pick up Repair and Return Service
  • Kabelmanagement: Versteckte Kabelführung im Monitorfuß
  • Konnektivität: DVI, VGA und HDMI für den leichten Wechsel zwischen den Mediengeräten
  • Eye-Care Technologie: Flicker Free, Low Bluelight und Color Weakness unterstützen Ihre Augen auch bei langen Gaming Sessions
ab 148,36 Euro
Bei Amazon kaufen
2. AOC Gaming C27G1 68,6 cm (27 Zoll) Curved Monitor (FHD, HDMI, 1ms, DisplayPort, 144 Hz, 1920 x 1080 Pixel, Free-Sync) schwarz
  • 27 Zoll Full HD Gaming Display mit 1800R Krümmung, FlickerFree und Low-Blue-Light Technologie für unbegrenzten Spiele Spaß
  • VA Panel, Full HD, mattes Display, 130 mm höhenverstellbar, Headphone out, VESA 100 x 100, Standfuss abnehmbar, schlanker Rahmen, 144Hz
  • Helligkeit/Kontrast: 250 cd/m², 3.000:1, Anschlüsse: 1 x VGA (Analog), 2 x HDMI 1.4, 1 x Displayport 1.2
  • Herstellergarantie: 3 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: AOC Gaming C27G1 Monitor 58,6 cm (27 Zoll) schwarz, Stromkabel, HDMI, Displayport, Treiber-CD, Garantiekarte
ab 229,00 Euro
Bei Amazon kaufen
3. BenQ GW2780 68,58 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, IPS-Panel Technologie, HDMI, DP, Lautsprecher) schwarz [Energieklasse A+++ - D]
  • Bildschirmgröße: 27 Zoll LED Monitor mit Full-HD (1920 x 1080) Auflösung und IPS-Panel Technologie; 5 ms Reaktionszeit
  • Auflösung: Flimmerfreie LED Hintergrundbeleuchtung, Low blue Light, Brightness Intelligence, 12 mio: 1 dynamischer Kontrast
  • Empfang: HDMI 1,4, Displayport 1,2, D-Sub; Lautsprecher 2 x 2 Watt
  • Herstellergarantie: 2 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter "Weitere technische Informationen". Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt.
  • Lieferumfang: BenQ GW2780 (27 Zoll) Monitor schwarz, Netzkabel, HDMI-Kabel, Handbuch/Treiber-CD
ab 160,74 Euro
Bei Amazon kaufen
4. Samsung C27F398F 68,58 cm (27 Zoll) Curved Monitor (HDMI, Display Port, 4ms, 1920 x 1080 Pixel) schwarz
  • Curved Display: Auflösung: 1920 x 1080; Helligkeit: 250cd/m²; Reaktionszeit: 4 ms (g/g)
  • Bildschirmgröße: 68,58 cm (27 Zoll) Full HD
  • Signalanschlüsse: HDMI, Display Port
  • Maße mit Fuß (B x H x T): 622,9 x 466,2 x 242,6 mm, Maße ohne Fuß (B x H x T): 622,9 x 367,6 x 82,4 mm
  • Diagonale: 68,58 cm / 27" Wide ; Bildformat: 16:9; Edge LED, Wölbungsradius 1800
  • Auflösung: 1920x1080; Helligkeit: 250cd/m² ; Reaktionszeit: 4ms (g/g)
  • Panel-Technologie: Curved VA, Flicker Free, Game Mode, MagicBright³, MagicUpscale, Eco Saving, 4ms Reaktionszeit, VESA, Audio Ausgang (3,5mm Klinke), Windows 8 zertifiziert
  • Gehäusefarbe: schwarz glänzend (Front)
ab 159,06 Euro
Bei Amazon kaufen

Zunächst einige essenzielle Details zum 144hz Monitor mit 27 Zoll Test

Wichtig bei einem 144-Hz-Monitor mit 27-Zoll-Test ist, dass der Bildschirm auf eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz eingestellt ist, da dies die Bewegungsunschärfe reduziert und Geisterbilder und Bewegungsunschärfe in Ihrem Video verringert. Der andere Aspekt eines jeden Monitors ist die Bildqualität – ein hochwertiger Bildschirm gibt Ihnen einen besseren Überblick über das, was Sie mit einem billigeren Monitor erhalten. Der Monitor, den Sie auswählen, sollte sehr bequem zu bedienen sein, mit einem bequemen Standfuß und mit einem ergonomischen Rahmen, der groß genug ist, um Ihren gesamten Bildschirm zu tragen und eine bequeme Unterstützung zu bieten, selbst wenn Ihr Monitor mindestens 24 Zoll breit ist. Bei einem Monitor mit 144 Hz und einem 27-Zoll-Test ist es am wichtigsten, dass der Bildschirm auf eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz eingestellt ist, da dies Bewegungsunschärfen verringert und Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in Ihrem Video reduziert. Der andere Aspekt eines jeden Monitors ist die Bildqualität – ein hochwertiger Bildschirm gibt Ihnen eine bessere Sicht auf das, was Sie mit einem billigeren Monitor erhalten. Der obere Teil des Monitors ist als Bildschirm gedacht, während der untere Teil einen USB-Anschluss enthält, wie in unserer Anleitung beschrieben, welcher Anschluss der beste für den Anschluss eines externen USB-Laufwerks ist. Der Bildschirm soll ein diagonales 144-Hz-Panel sein, wie oben beschrieben (was ich meine, sehen Sie unten), ohne zu breit zu sein, aber wenn Sie einen Monitor haben, der eine höhere Bildwiederholrate unterstützt, ziehen Sie es vielleicht vor, den gleichen Bildschirm zu haben wie den, den Sie benutzen.

Essenziell im 144hz Monitor mit 27 Zoll Test ist von daher

  • dass es keine Option für eine Hintergrundbeleuchtung gibt. Wenn Sie einen Monitor mit einer Hintergrundbeleuchtung haben, aber keine Möglichkeit, diese abzuschalten oder die Helligkeit anzupassen, funktioniert diese Einstellung nicht.
  • eine hohe Materialbeschaffenheit.
  • einen USB-C-Anschluss. Es ist ein wichtiger Anschluss, aus mehreren Gründen.

Welcher 144hz Monitor mit 27 Zoll Testsieger begeistert?

Ein positives Ergebnis bei unserem 144-Hz-Monitor mit 27-Zoll-Bildschirm ist viel wichtiger, aber unsere Tests mit dem Dell U2714H und dem Dell U2720H in unseren anderen Tests waren ebenso gut. Der Dell U2721H ist auch eine gute Wahl für diejenigen, die die Option zwischen einem IPS- oder einem TN-Panel wünschen und einen weiten Betrachtungswinkel bevorzugen. Der Dell U2731B ist ein neueres Modell mit dem gleichen Display wie der U2714H, aber mit einigen zusätzlichen Schlüsselfunktionen: Ein Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 (und eine noch bessere Hintergrundbeleuchtung), zwei Thunderbolt-Ports, ein einzelner USB-C-Port auf USB-C/2.0 und HDMI 2.0-Unterstützung für bis zu 3,2 Gbps und 1080p60, die beim U2714 nicht verfügbar sind. Das U2731B bietet ein großartig aussehendes Display mit einem großartigen Bildschirm, und es liefert die beste Bildwiederholrate und Reaktion in unserer Testgruppe.

Diese Bildschirme sind von daher perfekt für das Spielen in dem 144hz Monitor mit 27 Zoll Test.

144hz Monitor mit 27 Zoll Test

144hz Monitore mit 27 Zoll die im Test nicht sehr überzeugen!

Negativ in unserem 144hz-Monitor mit 27-Zoll-Test ist das Dell U2413H , ein Dell-Panel, das als Referenz in unseren anderen Auswahlen, dem HP U2716L (und es war ein viel billigeres Modell), verwendet wurde. Tatsächlich ist es aber ein sehr ähnlicher Monitor wie unser Topmodell. Wie bei allen von uns getesteten Monitoren gibt es einen Unterschied zwischen dem U2716L und dem U2713H . Der U2716L verwendet ein Panel mit einer Kante, während der U2713H alle drei verwendet. Beide U2716L-Monitore sind nicht ganz so hell wie die U2716L-Monitore, mit einem dunkleren Farbton, aber auch mit einem breiteren Farbraum, obwohl der U2713H eine leichte, wenn auch kaum wahrnehmbare Verschiebung aufweist (obwohl dies keinen Einfluss auf die Farbe oder den Farbraum hat). Der U2713H’s ist auch ein teureres Modell.

Das Schlusswort über die besten 144hz Monitore mit 27 Zoll

144hz-Monitore mit 27 Zoll sind gut für Spiele geeignet. Wenn Sie jedoch einen Film auf einem Laptop-Bildschirm anschauen möchten, sollten Sie unseren preisgünstigen Gaming-Monitor wählen, den Acer V271H, den GIGABYTE Z170-F Gaming M7. Den V300, V320 oder V350 empfehlen wir nicht. Für Spiele benötigen Sie außerdem eine Grafikkarte mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz, die zu Ihrer Nvidia- oder AMD-Karte passt, sowie einen Thunderbolt 3-Port oder einen USB-C-Port, einen Adapter USB-C auf miniPCI-e und einen Adapter USB-C auf mini-PCI-e, ein Apple iPhone und ein iPhone/iPod touch. Das V271H und die GIGABYTE Z170-F sind nicht ganz so gut wie unsere Top-Auswahl. Die V-Sync- und NVIDIA G-Sync-Videokarte des V271H haben höhere Bildwiederholraten (die G-Sync ist 50 FPS) und eine schnellere Grafik- und Audioleistung, und die V-Sync bietet eine höhere Energieeffizienz als unsere Videokarte. Aber die V271H hat im Vergleich zur G-Sync einen langsameren Prozessor und verfügt nicht über die schnellsten USB-C-Anschlüsse oder den kompaktesten Formfaktor. Wie beim G-Sync hat das V271H eine langsame SSD (obwohl es langsamer als unsere Budgetkarte und sogar schneller als die Nvidia GeForce GTX 960M ist). Das Unternehmen verwendet auch ein etwas anderes Design.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.