60 Zoll Fernseher Vergleich

Heimkinosachen sind bedeutend bei dem Serien gucken. Die wesentlichen Details lesen Sie hier in dem 60 Zoll Fernseher Test.

1. Telefunken XU58J521 146 cm / 58 Zoll Fernseher (Smart TV inkl. Prime Video / Netflix / YouTube, 4K UHD mit Dolby Vision HDR / HDR 10 + HLG, Works with Alexa, Triple-Tuner) [Modelljahr 2020]
  • Typ: LED Fernseher mit 146 cm (58 Zoll) Bildschirmdiagonale und Quad Core Prozessor
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (4K Ultra HD)/ Bildwiederholungsrate: 1200 CMP/ Dolby Vision HDR und HDR 10 + HLG / Super Resolution & Micro Dimming
  • Empfang: Integrierter Triple-Tuner DVB-T2 (Codec H.265/HEVC), DVB-C- (Kabel) und DVB-S2 (Satellit) – Digitales Fernsehen terrestrisch über Satellit oder Kabel empfangen ohne zusätzlichen Receiver
  • Smart TV mit integriertem WLAN & USB Media-Player/ Apps: Prime Video, Netflix, Maxdome, YouTube, YouTube Kids, Rakuten TV, ARD, ZDF, Facebook uvm./ Anschlüsse: 3x HDMI, 2x USB, CI+ uvm. / Works with Alexa
  • Lieferumfang: Telefunken XU58J521 schwarz, Fernbedienung inkl. 2x AAA Batterien, Bedienungsanleitung
ab 399,99 Euro
Bei Amazon kaufen
2. LG 60UK6200 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV) Schwarz
  • Typ: (LED) Fernseher mit 152 cm (60 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel (UHD)
  • Empfang: 1x (DVB-T2 HD/C/S2), CI+ 1.4, WLAN (802.11ac), LAN, DLNA
  • Besonderheiten: webOS 4.0 (AI ThinQ), 4K Active HDR (HDR10 Pro, HLG), Ultra Surround Sound, Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, YouTube, Maxdome, Sky, DAZN, uvm
  • Lieferumfang: LG 60UK6200 152 cm (60 Zoll) Fernseher, LG Fernbedienung, inkl. Batterien, Schnellstartanleitung, Stromkabel und Standfuß
ab 729,00 Euro
Bei Amazon kaufen
3. Samsung RU7179 147 cm (58 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2019]
  • Typ: 4K UHD, Flat, LED Fernseher, Charcoal black
  • Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel (4K/Ultra HD), HDR, PurColor, UHD Upscaling, UHD Dimming, Auto Game Mode
  • Digitaler Fernsehempfang (DVB): DVB-C/S2/T2 HD, Analoger Tuner, CI+, 3x HDMI, 2x USB, 1x LAN, WLAN, 1x CI+-Slot, 2x Antenneneingang
  • Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, Zattoo, Youtube, Maxdome, ARD, DAZN, Gamefly, Ran, Videoland, Videociety, Wuaki, Prosieben Apps, etc.
  • Neu bei 2019 Modell: Kompatibel mit Alexa, Google Assistant und Airplay 2, Bixby integriert
  • HD+ integriert: 23 private HD- und 2 UHD-Sender sowie HD+ Komfort-Funktion mit Neustart, Mediatheken und TV-Guide. 6 Monate gratis testen. SAT-Empfang benötigt
  • Lieferumfang: Samsung RU7179 146 cm (58 Zoll) mit Kielfuß, klassische Fernbedienung, Stromkabel, Anleitung
ab 699,00 Euro
Bei Amazon kaufen

Was ist wichtig in einem 60 Zoll Fernseher Test?

Bei einem 60-Zoll-Fernsehtest ist es wichtig, einen Fernseher anzuschauen und nicht nur sein Bild, sondern auch zu verstehen, welche Funktionen das Gerät zu bieten hat. Viele der Modelle, die wir testen werden, sind auch nicht die besten. Für unsere 60-Zoll-Fernsehzeitschrift haben wir uns entschieden, nach der besten ausführlichen Berichterstattung über alle wichtigen Funktionen des Fernsehmarktes zu suchen, aber wir haben uns nicht nur auf die Auflösung und die Videoqualität konzentriert oder gar darauf, wie einfach das Gerät zu bedienen ist. Wir haben uns nicht auf Funktionen konzentriert, die in einem neuen Zuhause oder bei einem neuen Job hilfreich sein könnten, sondern wir haben herausgefunden, was in unserem Leben einen Unterschied macht, wenn wir den Fernseher benutzen. Wir suchten zunächst nach der besten ausführlichen Berichterstattung über alle wichtigen Funktionen des Fernsehmarktes, aber wir konzentrierten uns nicht nur auf Auflösung und Videoqualität oder gar darauf, wie einfach es zu bedienen war. Wir haben uns nicht auf Funktionen konzentriert, die in einem neuen Zuhause oder bei einem neuen Job hilfreich sein könnten, sondern wir haben herausgefunden, was in unserem Leben einen Unterschied macht, wenn wir den Fernseher benutzen. Wir schränkten auch unsere Kriterien ein, indem wir unsere Testmethodik beobachteten und auch prüften, ob andere Tests spezifische Tipps zur Nutzung des Fernsehers enthalten hatten. Schließlich überlegten wir, ob die beste ausführliche Berichterstattung über die verschiedenen Videoformate und -formate, die der Fernseher unterstützt, für uns sinnvoll ist. Die folgenden Merkmale sind in dieser Hinsicht wichtig: Der Fernseher verfügt über den besten und leistungsfähigsten Videoprozessor.

Elementar im 60 Zoll Fernseher Test ist deswegen

  • dass Sie den größten Nutzen für Ihr Geld erzielen, wenn Sie sich alle Optionen ansehen. Sie werden oft hören, dass ein Fernseher besser für ein 60-Zoll-Modell geeignet ist, weil es billiger ist.
  • ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • einen 60-Zoll-Bildschirm. Ein guter Fernseher ist ein Fernseher, der einen 60-Zoll-Bildschirm bietet, auf dem Sie all Ihre Lieblingssendungen und -filme abspielen können, und auf dem Sie den großen Bildschirm ohne Ablenkung durch den Fernseher betrachten können.

Das macht den 60 Zoll Fernseher Testsieger aus!

Positiv in unserem 60-Zoll-Fernsehtests ist das Dell XBook, das (in unserer Umfrage) der erschwinglichste Computer ist, der die USB-C-Technologie unterstützt. Das Dell XBook hat eine komfortable Tastatur, ein komfortables Trackpad und es läuft unter Windows 10. Das Dell XBook ist ein langjähriger Favorit unter Testteilnehmern und Besitzern, die die XB1 und XB3 wegen ihrer Größe und ihres Bildschirms lieben. Sie schätzen auch die XB2 wegen ihrer Leistung (die XB3 ist billiger und dennoch recht leistungsstark). Uns gefiel auch, dass dieses Modell über einen Thunderbolt-Anschluss an drei Geräte angeschlossen werden kann: Die XB2 oder XB3 kann beispielsweise an vier Geräte angeschlossen werden, aber die XB3 kann an zwei Geräte angeschlossen werden. Und da wir nicht über drei Thunderbolt-Anschlüsse verfügen, kann der XB2 an zwei Geräte oder zwei Anschlüsse angeschlossen werden. (Wir sind uns nicht sicher, warum man nicht zwei Geräte anschließen kann, aber wir denken, es ist ein netter Bonus, wenn man es kann).

Im 60 Zoll Fernseher Test überzeugen jene Fernsehgeräte sehr beim Filme gucken.

60 Zoll Fernseher Test

Was ist unter Umständen negativ im 60 Zoll Fernseher Test?

Negativ in unserem 60-Zoll-Fernsehbericht ist die Einbeziehung eines externen Monitors mit einer maximalen Bildwiederholrate von 120 Hz oder besser. Das ist zwar immer noch eine nützliche Funktion, aber die Videoqualität ist immer noch weniger beeindruckend als das, was wir mit einem Apple TV erreichen könnten. Was den USB-Anschluss betrifft, den das Unternehmen hinzugefügt hat, so ist dies eine ziemlich geringfügige Auslassung und nicht notwendig. Der mitgelieferte HDMI-Splitter ermöglicht den Anschluss von zwei Monitoren – aber wenn Sie ihn wirklich wollen, können Sie ihn auch auf einem vorhandenen, nicht von Apple stammenden Fernseher verwenden. Sie sollten jedoch Ihr vorhandenes Kabel verwenden. Das bedeutet aber auch nicht, dass Sie nicht auch ein Paar Apple TVs kaufen können, wenn Sie möchten. Die Apple TV-Produktlinie des Unternehmens ist nicht großartig, aber wenn Sie ein neues HDTV-Gerät auf den Markt bringen, müssen Sie nicht viel anders vorgehen. Das Einzige, was die Firma nicht anbietet, ist ein USB-Hub mit einem eingebauten Anschluss zum Aufladen.

Hier das Fazit über die besten 60 Zoll Fernseher

60-Zoll-Fernseher sind gut für Filme, aber nicht so gut für grundlegendere Arbeiten. Der Dell XG550 und der Samsung K550 haben ähnliche Bildschirme, und obwohl es sich um dasselbe Modell handelt, hat der XG550 einen anderen Bildschirm mit einer größeren abgeschrägten Kante an einigen Ecken als der K550, und er ist auch einen Hauch kleiner und leichter. Das Dell XG630 hat jedoch eine subtilere Einfassung als das K530. Das K530 wird mit einer optionalen Hintergrundbeleuchtung geliefert, die auf blau eingestellt ist, aber auf der Rückseite des Bildschirms deaktiviert werden kann. Wie das XG550 verfügt das K530 nicht über eine Hintergrundbeleuchtung, aber zusätzlich kann die Hintergrundbeleuchtung auf eine rote, gelbe oder grüne Farbe umgeschaltet werden. Diese kleine Anpassung hat möglicherweise mehr mit einigen Menschen zu tun, die lichtempfindlicher sind, während das XG630 die meisten Menschen nicht beeinträchtigt – letztendlich gibt es nicht viel zu wählen. Beide Fernseher haben eine Auflösung von 1080p. Wenn Sie also kein 4K-Video ausführen können, aber etwas mit einem Seitenverhältnis von 4:3 streamen können, ist das für Sie in Ordnung. Die 4K-Auflösung des XG630 ist jedoch nur ein paar Pixel höher als das 4:3-Seitenverhältnis des K530, und die Funktionen der beiden letzteren Fernseher sind einander ähnlicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.