kabelloses Dolby Surround System Vergleich

Lautsprecher sind bedeutsam beim Musik hören. Hier im kabelloses Dolby Surround System Test gibt es dazu alle Infos.

1. auna Concept 520 5.1 Lautsprechersystem (75 Watt RMS, OneSide Subwoofer, Balanced Sound Concept, Bluetooth, USB-Port, SD-Slot, UKW-Tuner, inkl. Fernbedienung) schwarz
  • SOUNDERLEBNIS: Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer mit dem Lautsprechersystem auna Concept 520 5.1 in einen Klangpalast für Gaming-Abenteuer und Heim-Kino-Nächte. Hört sich gut an! Holen Sie sich ein besonderes Klangensemble in die eigenen vier Wände.
  • STARKE LEISTUNG: Das 5.1 Lautsprechersystem mit einer Leistung von 75 Watt RMS nimmt das eingehende Surround-Signal auf und verteilt es auf die 5 x 3" (7,5 cm) kompakten Satellitenlautsprecher sowie den kräftigen 6,5" (16,5 cm) OneSide Bassreflex-Subwoofer.
  • ANSCHLUSSFREUDIG: Über den Stereo-Cinch-Eingang kann Audio-Equipment aller Art - etwa Playstation, CD-Player und MP3-Player, aber auch Laptop und Fernseher - mit klanglichem Mehrwert an das Surround-Audiosystem Concept 520 5.1 angeschlossen werden.
  • UNKOMPLIZIERTE BEDIENUNG: Die einzelnen Komponenten des Heimkino-Systems sind bestens aufeinander eingespielt, wobei die Gesamtlautstärke bequem via leichtgängiger Druckknöpfe oder per Fernbedienung auf Ihre klanglichen Vorstellungen angepasst werden kann.
  • GLEICHMÄSSIGE WIEDERGABE: Das Balanced Sound Concept sorgt darüber hinaus für eine besonders ausgewogene und gleichmäßige Tonwiedergabe.
ab 49,99 Euro
Bei Amazon kaufen
2. auna Areal 652 Surround Sound System 5.1-Kanal Heimkinosystem Lautsprechersystem (145 Watt RMS, 16,5 cm (6,5")-Sidefiring-Subwoofer, Bassreflex, Bluetooth, USB-Port, SD-Slot, AUX) schwarz
  • SURROUND SOUND: Mit dem 5.1-Surround-System Areal 652 von auna sitzen Sie mitten im Kino und erleben Filme, Musik sowie Videospiele noch intensiver als je zuvor. Der 5.1-Eingangssatz nimmt den Surround Sound von DVD-Playern und Blu-ray-Playern ab.
  • LAUTSTARK: Mittelpunkt ist der aktive Subwoofer, der die fünf Satellitenlautsprecher antreibt. Der Sidefiring-Bassreflex-Subwoofer erzeugt im Zusammenspiel mit den Satellitenlautsprechern einen raumfüllenden Klang mit 5 x 15 Watt + 70 Watt RMS Leistung.
  • KABELLOS: Die Bluetooth-Schnittstelle der auna Areal 652 ermöglicht drahtloses Streaming von Musiktiteln via Smartphone, Tablet oder Laptop. Menüs und Klangeinstellung lassen sich dabei über die mitgelieferte Fernbedienung bequem und unkompliziert ansteuern.
  • GRENZENLOS: Über den USB-Port und SD-Kartenleser kommuniziert die 5.1 Anlage mit portablen MP3 Datenträgern wie USB-Sticks und SD-Speicherkarten, während sich über den rückseitigen AUX-Eingang Median von Laptop, CD-Player oder MP3 Player abspielen lassen.
  • ELEGANZ: Optisch besticht das auna Areal 652 Surround-System durch ein elegantes Gesamtdesign, das sich problemlos mit den meisten Einrichtungsstilen verträgt. Die Satelliten-Lautsprecherboxen bestechen durch ihr schwarzes Hochglanzgehäuse und den Standsockel.
ab 119,99 Euro
Bei Amazon kaufen
3. auna 5.1-JW 5.1 Surround Sound System Heimkinosystem (aktiv Subwoofer, 95 Watt RMS, 5,25" Tieftöner, Bassreflex, 5 x Satellitenlautsprecher, Fernbedienung, LED) schwarz
  • KLANGERLEBNIS: Das aktive 5.1 Surround Soundsystem auna 5.1-JB, mit breitem Klangspektrum und differenziert anpassbarer Lautstärke, rüstet kostengünstig den privaten Entertainment Bereich auf ein klangstarkes Heimkino Niveau mit 5.1 Soundausgabe um.
  • LEISTUNGSSTARK: Mittelpunkt ist der aktive Subwoofer, der die fünf Satellitenlautsprecher antreibt. Der Sidefiring-Bassreflex-Subwoofer erzeugt im Zusammenspiel mit den Satellitenlautsprechern einen raumfüllenden Klang mit 5 x 12 Watt + 35 Watt RMS Leistung.
  • FEINTUNING: Dank der mitgelieferten Fernbedienung hat man die Möglichkeit die Surroundsoundausgabe aus Subwoofer und Satellitenlautsprecher vollkommen differenziert und aus der Ferne an die eigenen Bedürfnisse und Räumlichenkeiten anpassen zu können.
  • ANSCHLUSSFREUDIG: Via Stereo-Cinch-Eingang kann externes Audio-Equipment aller Art, wie Smartphone, Tablet, CD-Player und MP3-Player, aber auch Laptops und Fernseher mit klanglichem Mehrwert an das auna 5.1-JB Heimkinosystem angeschlossen werden.
  • CHIC: Optisch besticht das Surround-System auna 5.1-JB durch ein elegantes Gesamtdesign, das sich problemlos mit den meisten Einrichtungsstilen verträgt. Die Verkleidung der Lautsprecherboxen besticht durch ihr weißes Holzgehäuse in Pianolack-Optik.
ab 59,99 Euro
Bei Amazon kaufen
4. auna Concept 720 5.1 Lautsprechersystem (95 Watt RMS, OneSide Subwoofer, Balanced Sound Concept, Bluetooth, USB-Port, SD-Slot, UKW-Tuner, inkl. Fernbedienung) schwarz
  • SOUNDERLEBNIS: Verwandeln Sie Ihr Zuhause mit dem auna Concept 720 5.1 Lautsprechersystem in eine Oase des guten Tons. 5-fach guter Sound: Mit dem auna Lautsprechersystem werden Ihre Gaming-Abenteuer und Heim-Kino-Abende zum hochwertigen Klangerlebnis.
  • STARKE LEISTUNG: Das 5.1 Lautsprechersystem mit einer Leistung von 95 Watt RMS nimmt das eingehende Surround-Signal auf und verteilt es auf die 5 x 3" (7,5 cm) kompakten Satellitenlautsprecher sowie den kräftigen 6,5" (16,5 cm) OneSide Bassreflex-Subwoofer.
  • ANSCHLUSSFREUDIG: Über den Stereo-Cinch-Eingang kann Audio-Equipment aller Art - etwa Playstation, CD-Player und MP3-Player, aber auch Laptop und Fernseher - mit klanglichem Mehrwert an das auna Concept 720 5.1 Lautsprechersystem angeschlossen werden.
  • UNKOMPLIZIERTE BEDIENUNG: Die einzelnen Komponenten des Heimkino-Systems sind bestens aufeinander eingespielt, wobei die Gesamtlautstärke bequem via leichtgängiger Druckknöpfe oder per Fernbedienung auf Ihre klanglichen Vorstellungen angepasst werden kann.
  • GLEICHMÄSSIGE WIEDERGABE: Das Balanced Sound Concept sorgt darüber hinaus für eine besonders ausgewogene und gleichmäßige Tonwiedergabe.
ab 59,99 Euro
Bei Amazon kaufen

Was ist bedeutend in einem kabelloses Dolby Surround System Test?

Wichtig bei einem Test eines drahtlosen Dolby-Surround-Systems ist, dass jedes Signal, das Sie über Ihre Stereolautsprecher empfangen – auch wenn das Digital/Analog-Verhältnis 2,44:1 oder höher ist – über HDMI empfangen werden muss und ein Minimum von 3,2 Megabit pro Sekunde aufweisen muss, oder das maximale Signal beträgt 2,44 Mbps, was der schnellste und gebräuchlichste Weg für digitale Signale durch eine Stereoanlage ist. Für drahtlose Kopfhörer bedeutet dies die Verwendung eines kompatiblen Kopfhöreradapters oder eines bereits vorhandenen, verkabelten Kopfhörers. In einem drahtlosen Kopfhörersystem wird dasselbe Signal jedoch über zwei verschiedene Kanäle geleitet, so dass Sie für jeden Signaltyp eine separate verkabelte Quelle (oder zwei verschiedene Adapter) verwenden müssen. In vielen Fällen ist es eine gute Idee, für jeden Signaltyp zwei diskrete Stereoquellen zu verwenden. Wenn Sie dies tun, werden Sie möglicherweise feststellen, dass die Qualität Ihres Stereosignals etwas variiert, da beide Kanäle stärker komprimiert sind. Wir haben auch alle drahtlosen Kopfhörer, die keinen guten Klang liefern, getestet und verworfen. Die besten drahtlosen Kopfhörer, die die meisten Leute ausprobieren sollten, sind diejenigen, die die maximale Eingangsmenge (mit mindestens zwei Eingängen pro Kanal) und zwei Eingänge pro Kanal (für eine Signalrate von 2,44 Mbps) oder die höchste Rate erlauben, um eine gewisse Kontrolle über die Lautstärke zu haben. Aber es ist vielleicht besser, wenn Sie die drahtlosen Kopfhörer zum ersten Mal ausprobieren, wenn Sie glauben, dass die Qualität etwas besser sein wird.

Wichtig in unserem kabelloses Dolby Surround System Test ist darum

  • ein hochwertiges Mikrofon und einen Audioverstärker im Auto, um den Klang der Lautsprecher und Audiosysteme eines Autos zu verstärken.
  • eine passende Verarbeitung.
  • dass ein drahtloses Dolby-Digital-Surround-System einfach zu bedienen sein sollte, ohne lästige Knöpfe oder unnötige Schritte.

Welche guten Merkmale zeigen die kabelloses Dolby Surround System Testsieger?

Positiv an unserem Test des drahtlosen Dolby-Surround-Systems ist die Möglichkeit, sich über Bluetooth mit dem drahtlosen WiDi-2-Netzwerk zu verbinden, wodurch sowohl Mobilfunk- als auch Wi-Fi-Verbindungen möglich sind. Das WiDi-Netz ermöglicht sowohl Zellular- als auch Wi-Fi-Verbindungen sowie eine separate Antenne für Wi-Fi. Die Antenne befindet sich an der Kante der Antenne, so dass Sie die Antenne nicht biegen und sich nicht biegen müssen, um die Antenne und den Fuß zu erreichen. Und die Antenne ist verstellbar, so dass Benutzer die Antenne nach ihren Wünschen einstellen können, ohne ihr Smartphone aus dem Empfänger nehmen zu müssen. Dies ist nicht die einzige Möglichkeit, eine Verbindung mit dem gewünschten Netzwerk herzustellen – Sie können den Empfänger auch als Wi-Fi-Hotspot, als drahtloses Bluetooth-Datenübertragungsgerät, als Wi-Fi-Antenne oder als USB-Laufwerk oder als eine beliebige Anzahl ähnlicher Dinge verwenden, die über das Internet funktionieren.

Im kabelloses Dolby Surround System Test begeistern jene Lautsprecher am meisten bei dem Musik hören.

kabelloses Dolby Surround System Test

Was ist vielleicht negativ im kabelloses Dolby Surround Systeme Test?

Negativ in unserem Test des drahtlosen Dolby-Surround-Systems ist nicht genug drahtloser Ton, aber es ist gut für das Abhören von Telefongesprächen im Hintergrund oder während Sie Ihr iPhone benutzen. Das Sennheiser HD6-Bluetooth-Lautsprechersystem gehörte zu den preiswertesten Kopfhörern, die wir getestet haben, und auch unsere vorherige Editors‘ Choice-Auswahl, der Sennheiser HD6-HD, war die beste Wahl, wenn es darum ging, über unser vorheriges drahtloses Audio-Lautsprechersystem, unsere Upgrade-Auswahl, zu hören. Diese Funktionen haben jedoch einige Probleme. Zunächst einmal ist der HD6 nicht mit zwei USB-C-Anschlüssen ausgestattet und verfügt nicht über einen Kopfhörerausgang (Sennheiser kann den HD6 z.B. mit nur einem Netzteil an der Rückseite der Haupteinheit anschließen). Daher benötigen Sie ein separates USB-C-zu-USB-A-Kabel (oder Sie können beide Enden des Kabels in den Kopfhörersteckplatz des HD6 stecken), um das Kabel verwenden zu können.

Unser Fazit über die besten kabelloses Dolby Surround Systeme

Drahtlose Dolby-Surround-Systeme sind preisgünstig und haben nicht die Funktionen der anderen drahtlosen Option. Nach einigen Stunden des Testens zeigen unsere Untersuchungen jedoch, dass der Eufy II nicht die beste Wahl für die meisten Leute ist, die ein sehr leistungsstarkes System wünschen (der V-Moda Eufy II hat viele der gleichen Probleme wie der Eufy), und er ist eigentlich überhaupt kein Upgrade. Wenn unsere aktuellen Plektren für drahtlose Kopfhörer ausverkauft sind, empfehlen wir den Eufy II, weil er genauso leistungsfähig ist, ein besser klingendes Mikrofon bietet und mehr Klang liefert, und das alles zu einem sehr niedrigen Preis. Wenn Sie ein drahtloses Headset wünschen, das mit Windows und iOS mit einer speziellen Anwendung kompatibel ist, empfehlen wir den Eufy, aber Sie können auch beides ausprobieren. Der Eufy hat keine dedizierte App und Sie können keine seiner Funktionen über Sprachbefehle steuern, so dass er den meisten Menschen nicht wirklich den größten Komfort bietet. Er bietet jedoch eine viel robustere und intuitivere Schnittstelle – ein bisschen wie der Eufy, und er ist in mehr Farben erhältlich als der Eufy. Als Redner waren wir der Meinung, dass der Eufy die beste Arbeit geleistet hat, um einen ausgewogenen Klang zu bieten, selbst bei hochfrequenten Audioquellen. Er hatte ein anständiges Mikrofon, obwohl er keinen Ein/Aus-Schalter für Lautstärke oder andere Audiopegel hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.