Logitech Trackball Vergleich

Fürs Arbeiten am PC benötigt jeder passende Computerteile. Die wichtigen Details lesen Sie hier in dem Logitech Trackball Test.

1. Logitech MX Ergo Kabellose Ergonomische Trackball-Maus, 2.4 GHz Verbindung via Unifying USB-Empfänger, 4-Monate Akkulaufzeit, Verstellbarer Winkel, Multi-Device, PC/Mac/iPadOS - Englische Verpackung
  • Verstellbarer 0°-20° Winkel: Sie können den Winkel der ergonomischen Maus zwischen 0° und 20° verstellen, um eine natürliche komfortable Handposition mit reduzierter Muskelbelastung zu erzielen
  • Komfortabel: Mit der MX Ergo Trackball Maus ist Ihre Muskelbelastung um 20 Prozent reduziert, verglichen mit herkömmlichen kabellosen PC-Mäusen
  • Präzises Scrollrad: Bietet präzises und horizontales Scrollen sowie weitere handliche Einstellungen wie eine Kipp- und Klickfunktion
  • Verstellbare Präzision: Wechseln Sie problemlos zwischen genauem oder schnellen Tracking. Der Sensor der Trackball Maus liegt zwischen 380 und 2 048 DPI
  • Multi Device kompatibel: Mit dieser Trackball Maus können Sie den Cursor sowie Dateien vom Bildschirm eines Computers zum anderen wechseln – selbst von Windows-PCs zum Mac
  • Dual Connectivity: Kann mit zwei Geräten über USB oder Bluetooth verbunden werden. Der USB-Empfänger ist ab Windows 7, Mac OS X 10.12, iPadOS & Bluetooth ab Windows 8, Mac OS X 10.12 kompatibel
ab 69,90 Euro
Bei Amazon kaufen
2. Logitech M570 Trackman Kabellose Ergonomische Trackball-Maus, 2.4 GHz Verbindung via Unifying USB-Empfänger, 18-Monate Akkulaufzeit, 5 Programmierbare Tasten, Scroll-Rad, PC/Mac - schwarz/blau
  • Ob auf einem massiven Tisch, einem weichen Sofa oder dem Bett: Verwenden Sie die M570 Wireless Trackball Maus einfach überall! Kein Kabel stört – genießen Sie Freiraum
  • Ergonomisch und komfortabel: Steuern Sie den Mauszeiger, ohne den Arm zu bewegen. Der Trackballder Logitech Maus verbleibt zuverlässig an Ort und Stelle
  • Programmierbare Tasten: Die Wireless Maus ist Dank Plug & Play und Unifying USB sofort startklar. Im Handumdrehen programmieren Sie gewünschte Funktionen auf die einzelnen Tasten
  • Energiesparend und ausdauernd: Die Batterien halten bis zu 18 Monate. Dank Batteriestandsanzeige haben Sie den Status stets im Blick
  • Der winzige, kabellose Logitech Unifying USB-Empfänger kann ständig im Rechner eingesteckt bleiben und weitere kompatible kabellose Geräte steuern
  • Wir empfehlen auch: Unsere Logitech MX Ergo Trackball für mehr Komfort: verstellbares Scharnier, natürlichere Handhaltung, USB/Bluetooth, weiche Gummigriffe, horizontales Scrollen
ab 45,95 Euro
Bei Amazon kaufen
3. Logitech TrackMan Marble Kabelgebundene Trackball Maus, 300 DPI Optischer Marble Sensor, USB-Anschluss, Für Rechts- und Linkshänder, PC/Mac - grau/rot, Englische Verpackung
  • Flexibel : Für Rechts- und Linkshänder geeignete Wireless Trackball Maus, die lang anhaltenden Komfort bietet
  • Praktisch : Beim Surfen im Internet können Sie mit den praktischen Tasten dieser Logitech Maus zwischen besuchten Seiten hin- und herblättern
  • Mit Fingerspitzengefühl : Die Fingerspitzenbedienung ermöglicht eine schnelle und exakte Steuerung des Mauszeigers
  • Kabelgebundene Präzision : Die patentierte optische Marble Technologie gewährleistet eine flüssige Abtastung
  • Vielseitig : Kompatibel mit Windows, Mac und anderen Geräten
ab 33,99 Euro
Bei Amazon kaufen

Auf was kommt es im Logitech Trackball Test an?

Wichtig bei einem Logitech-Trackball-Test ist die Empfindlichkeit des Trackballs für das Klicken des Fingers auf den Trackball selbst. Die meisten Trackballhersteller geben an, dass der Ball auf einem 1-Zoll-Touchpad zwischen 1,8 und 2,4 liegt. Bei dem von mir getesteten Modell von Logitech bedeutet das, dass die Empfindlichkeit für die meisten Menschen zwischen 1,5 und 2,2 liegt. Das ist eine bedeutende Verbesserung gegenüber meinem Vorgängermodell, das mir eine Empfindlichkeit von 1,3 gab. Wenn Sie einen Trackball haben, der bis zu zwei Finger nicht genau registrieren kann, ist das eine große Verbesserung, und Sie werden feststellen, dass Sie nicht besser werden können, wenn Sie nicht lernen, wie man das macht. Logitech stellt auch mehrere Touchpad-Modelle her, die ebenfalls getestet wurden (die Pro-Serie, Pro-Serie II oder Pro-Serie II+ ), aber keines der von uns getesteten Modelle hatte einen Berührungssensor, der dem des Logitech-Modells entsprach, und einigen fehlte eine Berührungserkennungsfunktion. Der Logitech M200 fühlt sich etwas besser an; er verfügt über einen zusätzlichen Sensor zur Erkennung von Daumen- und Zeigefingerdrücken auf dem Trackball sowie über zwei zusätzliche Sensoren zur Erkennung von Handgelenk- und Fußgelenksdrücken, und er hat einen zweiten Sensor, den Sie manuell umschalten können. Die Berührungssensoren der Pro-Serie von Logitech für das M200 funktionieren besser und haben eine größere Auswahl an Messwerten als die Modelle der Pro-Serie.

Wesentlich im Logitech Trackball Test ist deswegen

  • die Größe und Art des Balls, und für die X360 haben wir auch geprüft, ob der Ball mit der X360 kompatibel ist oder ob Sie eine größere Version benötigen.
  • eine gute Technik.
  • die Möglichkeit, den Winkel des Balls zu verstellen und für Ihren eigenen Komfort einzustellen.

Was ist gut beim Logitech Trackball Testsieger?

Positiv an unserem Logitech Trackball Test ist die Tatsache, dass er eine eingebaute Batterie hat, die mehr als ein Jahrhundert hält, mit einer maximalen Kapazität von 5 Quarts. Uns gefällt auch das ergonomische Design und die Tatsache, dass diese Maus nicht mit einem Ständer geliefert wird, der aus ihrem Kopf herausragt; man kann die Maus einfach durch den Ständer nach vorne schieben. Und der Logitech Trackball ist eine großartig aussehende Maus für Spiele und sehr reaktionsschnell, mit einem kleinen, aber nützlichen Scrollrad. Der Logitech Trackball wird nicht mit einem Ständer geliefert, aber Sie können das Design der seitlichen Tasten so einstellen, dass sie sich entweder seitlich am Kopf oder oben befinden, so dass sie sehr ergonomisch aussehen. Er hat zwar zwei USB-Anschlüsse (einen an der Vorderseite und einen an der Rückseite), aber das ist eine kleine Unbequemlichkeit, wenn Sie mehr USB-Anschlüsse in einer einzigen Maus haben möchten oder wenn Sie die rechte Maus für Ihren Monitor verwenden.

Diese Computerteile sind von daher perfekt für das Arbeiten am PC in dem Logitech Trackball Test.

Logitech Trackball Test

Welche Nachteile können Logitech Trackballs im Test haben?

Negativ in unserem Logitech-Trackball-Test ist die Fähigkeit, den Abstand nach links schnell zu finden und zu ändern, sowie die Fähigkeit, den Abstand nach rechts anzupassen und die Breite an die Breite des Balles anzupassen, wenn er an seinem Platz ist. Der Logitech Trackball ist auch so konzipiert, dass er mit einer kleinen Schraubbefestigung (mit Klett- und nicht mit Klettverschlüssen) getragen werden kann. Leider rasten die Halterungen nicht sicher ein, und der Klettverschluss ist nicht so einfach zu verwenden wie der Klettverschluss bei anderen Modellen. Logitech bietet einen Ersatz in Form eines 3-Pfund-Magneten an (das Standardmodell wiegt 9,99 Pfund), der zwar gut, aber nicht so schön ist. Der Logitech Trackball war unser zweitplatzierter Pickup in unserem 2016 Logitech Logitech Logitech Wireless Trackball . Wir mögen den Logitech Wireless Trackball wegen seiner Langlebigkeit, dem kabellosen Laden und dem Komfort.

Dies ist unser PC-Sachen Fazit

Logitech-Trackballs sind gut für die Geschwindigkeit, aber sie erledigen den Job nicht, selbst für einen Gelegenheitsspieler, der sie nicht viel benutzt. Der Logitech Trackball ist in der gleichen Preisklasse erhältlich wie unsere Top-Auswahl für die meisten Leute. Wenn unsere Top-Auswahl ausverkauft ist, können Sie den Logitech Trackball möglicherweise auch für 20 Euro erhalten. Der Logitech Trackball ist eine sehr gute Gaming-Maus, aber nicht ganz in der gleichen Liga wie unsere Top-Auswahl, so dass er auf lange Sicht nicht in Frage kommt. Er hat einen großen und komfortablen Griff (für eine Gaming-Maus) und einen großen, haltbaren Ball, der gut geformt ist, um in einem Spiel präzise und präzise greifen zu können. Der Ball und der Trackball haben die gleiche Größe wie unsere Hauptauswahl. Dieses Modell ist nicht so einfach zu bedienen wie unsere Top-Pick, aber dieser kleine und kompakte Controller ist eine nette und einfache Ergänzung für jede Gaming-Maus. * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung betrug der Preis 30 Euro. Der Logitech Trackball ist ein kompakter Controller mit der gleichen Form und Größe wie die Logitech Trackballs . Dies ist eine sehr gute Option zur Kombination mit unserer preiswerteren, aber besser aussehenden Hauptmaus und passt gut zu Leuten, die nicht so viele Spiele spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.