Mac Tastatur Vergleich

PC-Sachen sind essentiell beim Zocken. Alles Wichtige gibt es an dieser Stelle beim Mac Tastatur Test!

1. Apple Magic Keyboard mit Ziffernblock
  • Das Magic Keyboard mit Ziffernblock hat ein erweitertes Layout, mit Steuerelementen für die Navigation in Dokumenten zum schnellen Scrollen und normalgroßen Pfeiltasten für Spiele
  • Ein Scherenmechanismus unter jeder Taste sorgt für mehr Stabilität.
  • Zusammen mit einem optimierten Tastenhub und dem flachen Profil wird präzises Tippen angenehm und einfach.
  • Der Ziffernblock ist außerdem großartig für Tabellen und Finanzanwendungen.
  • Und die integrierte, wiederaufladbare Batterie hat eine unglaubliche Laufzeit.
  • So kannst du es ungefähr einen Monat oder länger verwenden, bevor du es aufladen musst.
  • Bluetooth
  • Lightning Anschluss
  • Kabellos
  • Kompatibilität: iPhone, iPad, iPad Air, iPad Pro, iPad mini, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, iMac Pro, Mac Pro, et Mac mini
ab 126,63 Euro
Bei Amazon kaufen
2. Apple Magic Keyboard – Deutsch
  • Verbesserte Scherenmechanik mit 33 % mehr Tastenstabilität als das aktuelle Wireless Keyboard ermöglicht präziseres Tippen
  • Mit den normalgroßen Funktionstasten hast du direkten Zugriff auf Mac Features wie Mission Control und Launchpad
  • Braucht bis zu 13 % weniger Platz auf dem Schreibtisch als die aktuelle kabellose Tastatur
ab 82,20 Euro
Bei Amazon kaufen
3. Apple Magic Keyboard mit Ziffernblock – Deutsch – Space Grau
  • Das Magic Keyboard mit Ziffernblock hat ein erweitertes Layout, mit Steuerelementen für die Navigation in Dokumenten zum schnellen Scrollen und normalgroßen Pfeiltasten für Spiele
  • Ein Scherenmechanismus unter jeder Taste sorgt für mehr Stabilität.
  • Zusammen mit einem optimierten Tastenhub und dem flachen Profil wird präzises Tippen angenehm und einfach.
  • Der Ziffernblock ist außerdem großartig für Tabellen und Finanzanwendungen.
  • Und die integrierte, wiederaufladbare Batterie hat eine unglaubliche Laufzeit.
  • So kannst du es ungefähr einen Monat oder länger verwenden, bevor du es aufladen musst.
  • Bluetooth
  • Lightning Anschluss
  • Kabellos
  • Kompatibilität: iPhone, iPad, iPad Air, iPad Pro, iPad mini, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, iMac Pro, Mac Pro, et Mac mini
ab 125,74 Euro
Bei Amazon kaufen

Was ist bedeutsam in einem Mac Tastatur Test?

Wichtig bei einem Mac-Tastatur-Test ist das Kabel vom Typ C: Es stellt eine Datenverbindung zum Apple-USB-Anschluss Ihres Computers her und fungiert gleichzeitig als USB 3.0-zu-USB 3.0- und USB 3.1-Anschluss vom Typ C-zu-USB 3.1 (Gigabit). Wenn Ihr Computer an einem USB-C-Anschluss betrieben wird, erleichtert dieses Kabel den Anschluss des USB-C-Anschlusses Ihres Computers an Ihren Mac, ohne dass ein Kabel erforderlich ist. Wenn Ihr Computer jedoch nicht über USB 3.1 verfügt oder Sie bereits einen USB-C-Anschluss haben, ist Ihr Mac immer noch an ein USB-C-Kabel angeschlossen, und Sie sollten startklar sein. Sie können den Thunderbolt-Anschluss Ihres Laptop-Computers als Backup zu einem Thunderbolt-Anschluss des Mac verwenden, aber dies kann problematisch sein, da der Laptop keinen USB 3.0- oder USB-C-Anschluss hat. Wenn Sie bereits über einen solchen Anschluss verfügen oder die Anschlüsse Ihres Computers lieber sichern möchten, können Sie jederzeit ein altes USB-C-Kabel, wie diese alten und unbenutzten USB-C-zu-USB 2.0-Kabel von Dell, anschließen. In meinem Fall habe ich zwei Thunderbolt-Kabel verkabelt, beide von der Apple Port Company. Das ist praktisch, aber es bedeutet nicht, dass Sie Ihre Datenverbindung verlieren werden. Sie sollten in der Lage sein, nur ein oder beide Kabel anzuschließen, wenn Sie einen dedizierten Ethernet-Port verwenden.

Elementar in unserem Mac Tastatur Test ist also

  • das zu verwendende Tastenkappen-Layout (oder Tastenkappen). Ein gutes Tastaturlayout sollte für ein weniger verwirrendes Layout sorgen, und das Layout von rechts nach links ist eine Ausnahme.
  • eine gute Technik.
  • ein Satz mechanischer, nicht mechanischer Tasten.

Das macht den Mac Tastatur Testsieger aus!

Positiv in unserem Test der Mac-Tastatur ist der Apple Thunderbolt 3-Anschluss, der zweite Thunderbolt-Anschluss, der beim MacBook Pro verwendet wird und zwei weitere USB-C-Anschlüsse zu bieten hat. Der Thunderbolt 3-Port kann die neuesten 4K-Video- und Audiosignale übertragen, zwei Peripheriegeräte (wie z.B. ein Blitzkabel und einen Kopfhöreranschluss) und drei Peripheriegeräte anschließen: Audiobuchsen, USB-C auf USB-C-Kabel und HDMI-Kabel.

Diese Computerteile sind demnach meisterhaft für das Spielen in dem Mac Tastatur Test.

Mac Tastatur Test

Mac Tastaturen die im Test nicht sehr überzeugen!

Negativ in unserem Mac Keyboard-Testbericht ist, dass die Tastatur so winzig ist, dass beim Tippen die Leertaste nicht nach unten rechts neben das Trackpad reicht. Dies ist ein großes Problem bei anderen Mac-Tastaturen, aber besonders problematisch ist es bei diesem Modell, da wir die Logitech C920 (oder die C910 oder C920x, je nach Firmware-Version) als Upgrade-Auswahl empfehlen. Diese Tastatur ist eine gute Tastatur, auch wenn es sich nicht um eine Apple-Tastatur handelt. Diese Tastatur hat ein besseres Layout, aber sie hat einige Mängel, wie z.B. ein langes, schmales Scrollrad, das beim Tippen und anderen tippbezogenen Aktivitäten störend sein kann. Möglicherweise vergriffen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung betrug der Preis Euro100. Die Logitech C920 Keyboard ist großartig, wenn Sie gerne tippen, aber wir empfehlen die Verwendung unserer Top-Auswahl, der Logitech C910, weil sie einfacher zu bedienen ist und nicht so viele Tasten hat.

Dies ist unser PC-Sachen Fazit

Mac-Tastaturen eignen sich gut zum Tippen für die tipporientierte Apple ProKey, und diese Tastaturen können beim Tippen mit anderen Apple Pro-Tasten gute Dienste leisten. Da es sich jedoch nicht um eine Tastatur handelt und die Tastatur selbst nicht im Handel erhältlich ist, müssen Sie auch anderes Apple-Zubehör, das mit der Apple-Tastatur funktioniert, verwenden, um sich fortzubewegen. Wir bevorzugen das ASUS K70 Pro, weil es so einfach zu bedienen ist und weil es auf Ihrem Schreibtisch Platz findet. Dank der Hintergrundbeleuchtung und des Lichtschalters fühlt sich die Tastatur robust an, auch wenn sie nicht benutzt wird, und wir müssen sagen, dass sie eine der am schönsten aussehenden Tastaturen ist, die wir getestet haben. Da ihr jedoch der tipporientierte ProKey und der mitgelieferte USB-C-Anschluss und USB-C-Anschlussadapter fehlen, kann es zwischen den Tippsitzungen zu Problemen beim Anschließen eines USB-Geräts oder beim Aufladen eines Geräts kommen. Das ist ein Problem, wenn Sie versuchen, den Überblick über ein USB-Ladegerät zu behalten, aber nicht mit einem Netzteil oder einem externen USB-C-zu-USB-A (USB-C-Kabel)-Konverter. Die Tastatur ist auch etwas schwieriger zu tippen als der ProKey, da einige seiner Tastenkappen schwer zu notieren sind, und die Lautstärketaste ist schwieriger zu tippen als der ProKey ’s. Wir empfehlen den ASUS G510 auch zum Tippen, aber zum Tippen, nicht zum Tippen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.