Midi Keyboard Vergleich

Fürs Spielen benötigt jeder feine Musikinstrumente. Hier im Midi Keyboard Test gibt es dafür sämtliche Infos.

1. AKAI Professional MPK Mini MKII - Portables 25-Tasten-USB-MIDI-Keyboard Controller mit 16 hintergrundbeleuchteten Pads, 8 zuweisbaren Q-Link-Reglern und 4-Wege-Joystick
  • USB-MIDI- Ausführung mit 25 anschlagdynamischen Synth-Action-Tasten, sowohl Oktave-hoch- und Oktave-runter-Tasten, um das Keyboard auf den vollständigen Tonumfang erweitern zu können
  • Vier-Wege-Daumenstick für dynamische Pitch- und Modulationssteuerung und eingebauter Arpeggiator mit einstellbarer Auflösung, Reichweite und Modi
  • Stabile und extrakompakte Bauweise mit Stromversorgung über USB, damit Sie an jedem Ort Musik produzieren können
  • Acht beleuchtete anschlagdynamische Pads im MPC-Stil mit Note Repeat und Full Level zum Programmieren von Drums, zum Auslösen von Samples und Steuerung von virtuellen Instrumenten / DAW-Funktionen
  • Acht frei zuweisbare Q-Link-Regler zum Mixen, Optimieren von Plugins und vielem mehr
  • Das MPC Produktionserlebnis - Enthält MPC Beats Software, vollgepackt mit den besten Features und essenziellen Produktions-Tools aus der Akai Professional MPC Series
  • Umfassendes Softwarepaket für die Musikproduktion am Mac oder PC: AKAI Pro MPC Beats, SONiVOX Wobble und Hybrid 3 von AIR Music Tech (als Downloads)
ab 94,00 Euro
Bei Amazon kaufen
2. AKAI Professional MPK Mini MK3 – 25-Tasten USB MIDI Keyboard Controller mit 8 hintergrundbeleuchteten Drum Pads, 8 Reglern und inklusive Software zur Musikproduktion (Black)
  • Unverzichtbar für die Musik- und Beatproduktion – USB-betriebener MIDI-Controller mit 25 anschlagsdynamischen MIDI-Keyboard Minitasten für die Produktion im Studio
  • Totale Kontrolle über Ihre Produktion - Innovativer 4-Wege Thumbstick für dynamische Pitch- und Modulationskontrolle, außerdem ein integrierter Arpeggiator mit Optionen für Auflösung, Umfang und Modi
  • Das MPC-Erlebnis - 8 hintergrundbeleuchtete, anschlagsdynamische MIDI Beat Pads mit Note Repeat & Full Level für Programmierung von Drums, Triggern von Samples, Kontrolle von virtuellen Synthesizern
  • Volle Kontrolle über Ihre virtuellen Instrumente und Effekte - 8 360-Grad Drehregler lassen sich Ihren Musikstudio-Plugins zuweisen für Mixing, Anpassung der Synth-Steuerung und mehr
  • 1500+ Sounds und alles, was Sie für eine professionelle Produktion benötigen – Komplettes Einsteigerpaket für Musikproduktion, inklusive MPC Beats, 6 virtuellen Instrumenten und 2GB an Soundinhalten
ab 99,00 Euro
Bei Amazon kaufen

Das ist von Bedeutung im Midi Keyboard Test!

Wichtig bei einem Midi-Keyboard-Test ist die Qualität der Eingabe (normalerweise eine Taste auf Ihrer Tastatur) und der Ausgabe (ein analoger Eingang), was Analog-Digital-Wandler (die einen digitalen Eingang in ein analoges Signal umwandeln) einschließen kann; Analog-Digital-Wandler (auch Analog-Digital-Wandler genannt) sind eine Art von Eingangswandler, die das analoge Signal in ein digitales Signal umwandeln, wie z.B. ein Single- oder Double-Ended-Analogausgang. Ein guter Eingangswandler umfasst einen kleinen, leichten USB-Port, der Daten an einen USB-Port (oder einen analogen Port, wenn Sie beide haben) an einem Netzteil oder USB-zu-PC ausgibt, wie z.B. USB-A; einen USB-Port (oder einen analogen Port, wenn keiner von beiden verfügbar ist), wie z.B. USB-C oder USB-C-zu-USB-C; einen USB-Anschluss, wie z.B. USB-E, der normalerweise an einem optischen oder Digital-Analog-Kabel, wie z.B. USB-A, angeschlossen ist; einen Eingangsschalter an einem analogen Eingangsanschluss, wie z.B. dem, den Sie normalerweise an einem USB-A-Anschluss haben; einen Masseschalter an einem digitalen Eingangsanschluss; und eine Stromanzeige, wie z.B. auf der Rückseite der Tastatur, wo Sie eine Taste sehen können, wenn Sie den Netzschalter gedrückt halten. Einen vollständigen Leitfaden zu den besten Eingangskonvertern sowie den besten Optionen finden Sie in unserem vollständigen Leitfaden zu den besten USB-Eingangskonvertern und den besten USB-Ausgangskonvertern .

Essenziell in dem Midi Keyboard Test ist deswegen

  • nicht zu überdenken oder es zu kühl wirken zu lassen. Sie sollten sich damit wohl fühlen, wie Sie sich fühlen, nicht wie Sie sich fühlen. Im Falle eines Midi-Keyboards ist dies besonders wichtig.
  • die Langlebigkeit des Produkts.
  • um in das Tastaturlayout zu gelangen. Ein Midi-Tastaturlayout kann zum Beispiel wie ein traditionelles Quadrat oder ein Dreieck aussehen, aber es kann kompakter sein, oder es kann mehr Tasten haben, oder es kann eine andere Farbe haben.

Was ist gut bei dem Midi Keyboard Testsieger?

Positiv in unserem Midi Keyboard Test ist ein eingebautes, eigenständiges USB-Netzteil. Seine zwei USB-Anschlüsse werden mit einem USB-Port an der Rückseite des Computers verbunden, und ein USB-Port an der Seite des Computers wird mit einem Hilfsstromanschluss an der rechten Seite des Computers verbunden. Wenn Sie das Netzteil wie ein Netzteil mit einem externen USB-Anschluss koppeln, ist diese Verbindung oft der USB-Anschluss. Sie können eine separate Steckdose verwenden, oder Sie können ein USB-Ladegerät verwenden, um den Computer über den seitlichen USB-Anschluss mit Strom zu versorgen. Wenn Sie nur eine zusätzliche Stromversorgung wünschen, stehen Ihnen für den Computer zahlreiche Optionen zur Verfügung.

Diese Musikinstrumente sind deshalb meisterhaft für das Musizieren im Midi Keyboard Test.

Midi Keyboard Test

Midi Keyboards die im Test nicht sehr begeistern!

Negativ in unserer Midi-Keyboard-Überprüfung ist die Gateron, weil ihre Tasten bis auf wenige Sekunden während des Tippens schwer zu treffen waren, was die Gateron für unsere Tests nicht gerade ideal macht. Sie wird auch für das Tippen und die Ergonomie der Tastatur bewertet, die nicht erforderlich sind, obwohl wir die Qualität der Tastatur nicht getestet haben. (Die Tasten eines Gateron ähneln denen einer normalen Tastatur; ihr taktiles Feedback ist nicht so glatt). Die Tasten einer normalen Tastatur sind für eine Lebensdauer von mehreren Jahren ausgelegt, während die Tasten eines Gateron’s möglicherweise nicht halten. Aus diesem Grund haben wir die Gateron-Tastatur bevorzugt – solange Sie weiter tippen können, ist sie für die meisten Menschen eine großartige Tastaturoption. (Die Tastatur der K-Serie ist eine weitere Gateron-Tastatur, die vielleicht nicht verfügbar ist, aber wenn Sie eine finden können, sollte sie sich ziemlich gut anfühlen).

Hier das Fazit über die besten Midi Keyboards

Midi-Tastaturen eignen sich gut für Leute, die eine Tastatur mit einem sehr kurzen Ständer wollen, um ein Tablett vor sich zu halten, und sie muss zwischen zwei der vier Thunderbolt 3-Anschlüsse (zwei davon sind USB 3.x) des Laptops auf der Rückseite passen. Aber es ist kein echtes Thunderbolt-Ladegerät, und Sie können andere Laptop-Typen wie das iPad Pro und das neue MacBook Pro nicht aufladen. Zusätzlich zu unserer Top-Auswahl haben wir die folgenden Thunderbolt-Anschlüsse getestet: USB-C an 3.X.x, 3.1.x; USB-C an 2.x, 2.0; USB-C an 1.x, 1.0; USB-C an 1.2, 1.1; USB-C an 1.1.x, 1.0; USB-C an 2.x, 1.0; USB-C an 2.1, 1.1; USB-C an 2.x, 1.0; USB-C an 2.0, 1.0; oder USB-C an 2.0.x, 1.0. Wir haben uns auch die Größe des USB-C-Anschlusses angesehen, der alle fünf USB-Anschlüsse hat – drei oben, einen an der Vorderseite und vier an der Rückseite. Wir haben auch nach allen USB-C-Ports gesucht, die USB-C-Ports haben, die nicht alle aus USB-A, dem qualitativ hochwertigsten Port, bestehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.